SV Heckinghausen – SSV Germania Wuppertal 1  3 – 2  ( 2-1 )

Heute am Sonntag spielte unsere 1. Mannschaft gegen das Team von Björn Joppe SSV Germania Wuppertal. Jean Baumgarten musste sein Team auf einigen Positionen umstellen, so spielte sein Torjäger Murat Yavuz im Tor und von Beginn an spielten 3 A Jugendspieler mit Lasse, Rapha und Hammza. Alle Jungs haben sich im Team sofort wohlgefühlt und haben gegen den aktuell 5ten der Kreisliga A eine hervorragende Leistung abgeliefert. Nach dem schnellen Rückstand in der 3.Minute glich in der 20.Minute Rapha zum 1-1 aus. Nun hatte unserer Mannschaft das Spiel langsam in den Griff bekommen und erzielte in der  39. Minute das 2-1 durch den zweiten A Jugend Spieler Hammza. In der 69. Minute erzielte der SSV Germania Wuppertal den Ausgleich, wo man gesehen hat das mit Murat Yavuz kein Etatmäßiger Torwart im Tor stand, aber in der 76 Minute erzielte Jeam Baumgarten dann wieder die Führung zum 3-2.
Autor: Hansi Nnörenberg

Schlechter Anfang gutes Ende!  Vor Spielbeginn sehr viele Absagen, kein Torhüter! zum Treffpunkt genau 11 Mann! Nach 5 Minuten 1:0 zurück gelegen! Jetzt zum positiven ca. 30 Minuten vor dem Anpfiff kamen drei Spieler unserer A-Jugend leider kein Keeper, dann ist Murat halt ins Tor… Zum Spielverlauf würde ich sagen das wir das Spiel trotz dieser Konstellation verdient gewonnen haben. In der zweiten Halbzeit hat der Gegner gefühlt nur einmal aufs Tor geschossen, dazu muss ich sagen das die drei A-Jugend-Spieler ein sehr sehr gutes Spiel gemacht haben, wenn man bedenkt das sie das erste mal dabei waren. Lasse ist gefühlt 20 km gelaufen, war einfach nicht Tod zu bekommen, hat verdammt viele Zweikämpfe gewonnen. rafa und hamza haben vorne sehr viel geackert und haben sich selber mit je einem Tor belohnt! Ich bin heute stolz auf die Jungs wie sie das Spiel absolviert haben. Aber wird Zeit wieder um Punkte zu spielen!
Autor: Jean Baumgarten

 

A-Jugend Raphael Papadoulos

A-Jugend Hammza Al Khalil

A-Jugend Lasse Palsbroeker