29.07.2018
SV Heckinghausen – SF Wuppertl 03  11 – 1

Heute bei sommerlichen Temperaturen spielte unsere 1. Mannschaft mit 5 Nuzugängen, die in den nächsten Tagen vorgestellt werden, gegen unsere Freunde vom SF Wuppertal 03. Marco Cangolosi übernahm das Traineramt ,da sich der Trainer M. Klaffelsberger noch im Urlaub in Schweden befindet. Schnell merkte man das die Sportfreunde kein Gegner für unsere Manschaft sein wird. So stand es nach 90 Minuten 11-1. Es war erst das 3. Testspiel unserer Mannschaft. SVH – ASV Wuppertal 0 – 4, FSV Vohwinkel – SVH 2-1.
In der ersten Runde im Kreispokal spielen wir auswärts beim TSV Beyenburg.

SV Heckinghausen II – Breite Burschen Barmen 2 – 1

Um 12:00 Uhr spielte die neu formierte U21 um Trainer Werner Boss. Seit 4 Wochen gibt es die Mannschaft, aber man merkt das sich die Jungs so langsam finden, kennelernen und die Vorgaben vom Trainer umsetzen können.
Das 1-0 erzielte Daniele Di Pasquali in der 30. Minute, mit einem sehenswerten Freistoß. In der 37. Minute war es dann Rahail Papadopolus und in der 85. Minute kamen unsere Gäste zum 2-1.

 

Ein großer Dank geht an unsere Sponsoren Heckighauser Treff – Talposten – Ideen Reich – Bergischer Partyservice – Umzüge D.Schneppe – Containerdienst Oberste Hedtbleck