Nach guter Anfangsphase mit den 2:0 für uns haben wir aus unerklärlichen Gründen das Fußballspielen eingestellt Anstatt uns weiter aufs Spielen zu konzentrieren haben wir viel mehr mit dem Gegner und dem Schiedsrichter gemeckert! Nach dem Rückstand haben wir uns noch mal auf 3:3 ran gekämpft. Das Ergebnis geht aufgrund der Leistung in Ordnung. Im Laufe der Woche werden die letzten 6 Spieler aus dem Urlaub kommen, sodass wir bei den Trainingseinheiten tiefer ins Taktische gehen können. Über alles andere wird intern gesprochen. Ich bin fest davon überzeugt, dass die Mannschaft am ersten Spieltag ein anderes Gesicht zeigen wird.
Autor: M.Klaffsberger

Einen dank gilt noch unseren fleißigen Helferinnen die vor dem Spiel noch geehrt wurden.