Am Freitag den 22.12 ab 19:30 Uhr  hatten wir mit unseren 1.Mannschaft die erste Weihnachtsfeier im neuen Vereinshaus. Es wurde mit allen Spielern und Partnern und unseren lieben Kioskfrauen, wie sie bei uns genannt werden, schön gefeiert 😉 Vorstand und Jugendleiter waren ebenfalls vertreten und unser Kassier Udo Leipnitz, bekannt als jahrelanger Schiedsrichter in den 70ziger Jahren. Jean Baumgarten und Martin Klaffesberger haben ihre erste Rede als Trainer gehalten und unsere Spielerfrauen wurden von den Spielern beschenkt.

Anschließend ist noch Vivien Scarlet Heymann (bekannt aus DSDS), nach Ihrem Aufritt auf dem Weihnachtsmarkt in Barmen, zu uns gekommen und hat das Vereinsheim zum toben gebracht. Nach Ihren Auftritt gab es dann ein leckeres Bufet vom Bergischen Partyservice Ivonne Lichte, wo wir uns für den hervorragenden Service recht herzlich bedanken möchten.

Wir hatten eine hervorragende 1. Hinserie, mit 46 Punkten aus 17 Spielen und 92:7 Tore, dies haben wir bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Ein großes DANKE geht noch den 2.Vorsitzenden Wolgang Uebergönner, Jürgen Staab und die fleißigen Kioskdamen, die das Vereinsheim so schön hergerichtet haben.
Die 1.Mannschaft möchte sich dafür von ganzem Herzen bei allen Beeteiigten bedanken und freut sich noch auf viele gemeinsame Feste und Veranstaltungen. Der nächte Termin wäre die Aufstiegsfeier im Juni 2018, da die Mannschaft frühzeitig die Saison entscheiden möchte.

Und ich (Hansi Nörenberg) möchte mich bei der Mannschaft für das glaube ich passende Geschenk was ich von Euch überreicht bekommen habe bedanken und freue mich ein Teil von euch zu sein.